14.03.2019

Fußballkreis Osnabrück-Stadt trauert um Heinz-Rolf Budke

Autor / Quelle: Frank Schmidt Björn Richter

Der frühere Vorsitzende des Kreis-Jugendsportgerichts und Kassenprüfer, Heinz-Rolf Budke, ist im Alter von 86 Jahren gestorben.

Budke war lange Zeit Mitglied des SV Ballsport Eversburg und wurde beim Spielverein 16 groß.

Als Fußballer schaffte er es bis in die höchste Amatuerklasse mit dem SV Eintracht.

In Eversburg war Budke 25 Jahre lang der 2. Vorsitzende und Partner des Clubchefs Hans-Jürgen Fip. Des Weiteren engagierte er sich als Jugendleiter und Trainer. Der Freundschaft mit dem französischen Verein Croix Blanche Angers schenkte er besondere Aufmerksamkeit.

Als Vorsitzender des Kreissportgerichts war er stets um Verständnis, Ausgleich und Kompromisse bemüht.

Wir werden Heinz-Rolf Budke stets ein ehrendes Andenken bewahren.

NFV Kreis Osnabrück-Stadt
Frank Schmidt

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 23.03.2019