17.01.2020

Gemeinschaftliche Turnier-Teilnahme der Jung-Schiedsrichter

Autor / Quelle: Björn Richter Torsten Aderhold

Am vergangenem Wochenende nahmen die Kreise Osnabrück-Land und Osnabrück-Stadt am Jungschiedsrichterturnier in Nienburg teil.

Im Hinblick auf die anstehende Fusion traten zwar beide Kreise mit zwei verschiedenen Teams an, doch schon die Anreise erfolgte gemeinschaftlich. Auch bei der Abendveranstaltung wurde harmonisch gefeiert.

Den einzigen Reibungspunkt gab es beim Gruppenspiel gegeneinander, das die Freunde vom Landkreis für sich entscheiden konnten.

Am Ende war es wieder ein tolles Erlebnis für alle Jungschiedsirchter und ein weiterer Schritt zum Zusammenwachsen der Kreise! Auf dem Foto posierten beide Kreise mit ihren Fans gemeinsam!

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 14.02.2020