27.10.2019

Interessante Fortbildungen im November und Dezember

Autor / Quelle: Björn Richter Bernhard Lampe

Der Ausschuss für Qualifizierung des NFV Kreis Osnabrück-Stadt bietet im November und Dezember 2019 verschiedene Fortbildungen an:

Athletik:
2. Termin: Samstag 23.11.2019 von 09:00 Uhr - 12:45 Uhr - Sporthalle BBS Schölerberg, Iburger Straße 159, 49082 Osnabrück

Referenten: Athletiktrainer Oliver Peters und Bernhard Lampe 

Eingeladen zur Teilnahme sind neben den aktiven Trainern/Übungsleiter/Betreuer alle Interessierten aktiven und passiven Fußballer. Um vorherige Anmeldung per e-mail an bernhard.lampe@--no-spam--osnanet.de wird gebeten.

Anmeldeschluss: bis 16.11.2019

Diese Veranstaltung wird anerkannt als Fortbildung zur Verlängerung der DFB Trainer C-Lizenz mit je 5 LE Lehreinheiten (LE). Hierfür sind vor Ort  6,00 € als Gebühr zu entrichten. Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Es ist eine Teilnehmerzahl von mindestens 15 erforderlich bzw. 25 Personen können max. teilnehmen.
Für den Praxisteil sind Sportkleidung (Turnschuhe mit heller Sohle, Trainingsanzug etc.) für die Sporthalle erforderlich, aktives Mitmachen ist ggf notwendig und erwünscht. Es erfolgen grundsätzlich keine Anmeldebestätigungen! Sollte die Veranstaltung mangels ausreichender TN-Zahl oder aus einem anderen Grund nicht stattfinden, bekommen die sich per e-mail angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig vorher eine Absage.

Thema: Torwartschulung
Trainer und Trainerinnen von F-  bis D-Jugendmannschaften sind die Zielgruppe dieser Kurzschulung, in deren Mittelpunkt die entwicklungsgerechte Grundausbildung der Torhüter steht. Vorrangiges Ziel ist das altersgerechte Erlernen und Verbessern der grundlegenden Torhüter-Techniken, sowie das Stellungsspiel des Torhüters. Um dieses zu verdeutlichen bieten wir am Freitag, den 22.11.2019 von 16:00 - 18:00 Uhr am  Sportpark Illoshöhe, Ernst-Sievers-Str. 117, 49078 Osnabrück, die Kurzschulung 13 - Torwarttraining  an.

Referent: Stefan Wessels

Eingeladen sind alle Trainer / Betreuer / Eltern / Funktionäre, die den Einstieg in die Trainer - / Betreuertätigkeit wagen wollen bzw. bereits gewagt haben. Der Besuch der Schulung ist kostenfrei!! Um vorherige Anmeldung per e-mail an bernhard.lampe@--no-spam--osnanet.de wird gebeten. Die Teilnahme wird bestätigt und kann ggf. als Fortbildung zur Verlängerung der Trainer C-Lizenz mit 3 LE angerechnet werden. Hierfür wird jedoch dann der übliche Beitrag von 5,00 € verlangt.

Thema: Spielfairderber, soziales Kompetenztraining, Miteinander Wachsen  
Ein zufriedenstellendes soziales Miteinander in Sportmannschaften „funktioniert“ manchmal nicht von ganz allein. Es muss mitunter geübt und gefördert werden. Mit den „Spielfairderbern“ wird das Sozialkompetenztraining zu einer aufregenden Reise! Ihr wollt euch neue Zugänge zu Eurer Mannschaft erschließen? Du bist empathisch, motiviert und engagiert? Du kannst auch mal querdenken und Gegenwind vertragen? Du hast Humor? Dann bis Du hier richtig! Mit viel Spaß und gegenseitiger Wertschätzung geben wir einen praxisorientierten Einblick in Methoden und Strategien zur Förderung des sozialen Miteinanders und Stärkung des Teamgeistes. Diese Fortbildung gibt neue Impulse für Deine  wöchentliche Trainingsarbeit, hilft, eingefahrene Muster aufzuweichen und erschließt Dir  neue Zugänge zu Deinem Team.

Die Referenten Holger Berg und Dennis Kley werden uns die Inhalte des „Spielfairderber“-Trainings:
- Vermittlung von Werten wie Respekt, Aufmerksamkeit, Disziplin und Fairplay
- Vermittlung der Notwendigkeit von Regeln
- Verbesserung des Miteinanders und der Kompetenz im Umgang mit schwierigen Situationen
- Herausforderungen annehmen und gemeinsam meistern

aktiv vermitteln.

Für die aktive Teilnahme bitte die pers. Sportausrüstung für die Halle nicht vergessen. Eingeladen sind alle Trainer / Betreuer von Jugendmannschaften am Samstag den  07.12.2019 in der Zeit von 09:00 Uhr - 13:00 Uhr in die Sporthalle des Gymnasium Carolinum, Kleine Domsfreiheit 20, 49074 Osnabrück um am Sozialkompetenztraining teilzunehmen. Um vorherige Anmeldung per e-mail an bernhard.lampe@--no-spam--osnanet.de bis zum 01.12.2019 wird gebeten. Es erfolgen grundsätzlich keine Anmeldebestätigungen! Von jedem Teilnehmer wird ein Unkostenbeitrag von 6,00 € verlangt. Die Teilnahme wird bestätigt und kann als Fortbildung zur Verlängerung der Trainer C-Lizenz mit 5 LE angerechnet werden. Zusätzliche Informationen könnt ihr auf der Homepage der Spielfairderber unter www.spielfairderber.de abrufen.

Thema: Futsal
Das enge Kleinspielfeld, die vielen Ballkontakte und daraus resultierende Folgehandlungen unterstützen - vor allem im besonders lernfähigen Alter - das Erlernen vieler technischer Fertigkeiten und taktischer Fähigkeiten, die eine hervorragende Grundlage für den Feldfußball bieten. Dieses und mehr wollen wir in den u. a. Futsal Fortbildungen  diskutieren und praktisch belegen. Sicherlich können wir auch einen logischen Bezug zur aktuellen Futsalliga im Jugendbereich herstellen. Der Ausschuss für Qualifizierung des NFV Kreis Osnabrück-Stadt  lädt zu den nachfolgenden Fortbildungen zum Thema FUTSAL recht herzlich ein:

2. Termin:   Sonntag 08.12.2018 von 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Treffpunkt: Sporthalle Möserrealschule, Lotter Straße 6, 49078 Osnabrück

Referent: Westfälischer Futsal-Verbandsauswahltrainer Sebastian Rauch und Bernhard Lampe

Eingladen zur Teilnahme sind neben den aktiven Trainern/Übungsleiter/Betreuer alle Interessierten aktiven und passiven Fußballer. Um vorherige Anmeldung per e-mail an bernhard.lampe@--no-spam--osnanet.de wird gebeten.

Anmeldeschluss: bis 03.12.2019

Diese Veranstaltung wird anerkannt als Fortbildung zur Verlängerung der DFB Trainer C-Lizenz mit 5 LE Lehreinheiten (LE). Hierfür sind vor Ort  6,00 € als Gebühr zu entrichten. Fahrtkosten werden nicht erstattet. Es ist eine Teilnehmerzahl von mindestens 15 erforderlich bzw. 25 Personen können max. teilnehmen. Für den Praxisteil sind Sportkleidung (Turnschuhe mit heller Sohle, Trainingsanzug etc.) für die Sporthalle erforderlich, aktives Mitmachen ist erwünscht. Es erfolgen grundsätzlich keine Anmeldebestätigungen! Sollte die Veranstaltung mangels ausreichender TN-Zahl oder aus einem anderen Grund nicht stattfinden, bekommen die sich per e-mail angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig vorher eine Absage.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 11.11.2019