18.09.2019

Spalierkinder gesucht: Mit der AOK gewinnen

Autor / Quelle: Björn Richter Frank Schmidt

Die AOK Niedersachsen darf beim Zweitliga-Derby Hannover 96 gegen den VfL Osnabrück am Sonntag, 20. Oktober 2019, Anpfiff: 13:30 Uhr in der HDI-Arena in Hannover ein Spalierkinder-Team stellen. Die Spalierkinder im Alter zwischen 7 und 11 Jahren werden beim Einlaufen beider Mannschaften auf dem Spielfeld stehen und den Spielern ganz nah sein! Wir suchen nun eine E-Jugendfußball-Mannschaft mit 15 Kindern aus dem Osnabrücker Stadt- und Landkreis.

 

Hier die Eckdaten:

•           Eine Mannschaft besteht aus 15 Kindern im Alter zwischen 7 und 11 Jahren.

•           Die Aktion beginnt ca. eine Stunde vor Spielbeginn. Treffpunkt ist an der HDI-Arena in Hannover.

•           Die Kinder müssen sich nicht umkleiden. Sie erhalten ein großes Shirt zum drüberziehen.

•           Die Kinder erhalten jeweils eine Freikarte für das Spiel und sitzen dann im Familienblock.

•           Für Begleitpersonen (Eltern, Betreuer…) stellen wir weitere 15 Freikarten im Familienblock zur Verfügung.

•           Die An- und Abreise muss selber organisiert werden. Keine Erstattung der Fahrkosten.

•           Die Betreuung des Teams während der Aktion übernimmt Oliver Giebel von der AOK in Hannover.

Bitte melden Sie uns bis zum 07.10.2019 Ihr Spalierkinder-Team!

Außerdem verlost die AOK aus Osnabrück über eine Gewinnspielwebseite drei mal zwei VIP-Tickets. Wer als VIP-Gast zu dem Spiel fahren möchte, kann bis zum 13.10.2019  mit etwas Glück hier gewinnen. Viel Erfolg!

Den Link zum Gewinnspiel finden Sie hier: https://www.aok.de/kp/niedersachsen/vfl-osnabrueck/

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 16.10.2019